Scirocco-Lounge.com


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
  Druckansicht

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 26. Jul 2010, 20:34 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
Halli hallo,

falls das Thema noch aktuell ist, würde ich nicht auf soooo furchtbar viele Watt setzen, sondern auf guten Sound. Da ist mit Abstand das beste, was es damals gab und auch heute noch gibt DYNAUDIO. Nicht ganz billich, aber da kommt wohl heute immer noch keiner vorbei wenn er guten Sound will.

Gruß Udo


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mo 26. Jul 2010, 21:24 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5818
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
DYNAUDIO ist zwar ganz nett Udo, aber heutzutage gibt´s da grade für den Car Hifi Bedarf schon weitaus Besseres. Man darf nicht von Heim-Hifi auf Car-Hifi denken.....da liegen Welten dazwischen.

Bestes Beispiel: Magnat --->In Sachen Heim-Hifi ziemlich gut. Im Car-Hifi Bereich ---> unterste Schublade (Müll)

Die Einzigen die Heim-Hifimäßig klasse sind sowie auch Car-Hifimäßig, sind Bose oder auch Harman Kardon. Aber die sind nahezu unbezahlbar wenn´s was Ordentliches sein soll, denn wenn sollte man dann gleich das Komplettsystem inkl. Endstufe und allem pipapo reinabauen und sauber per Richtmikro genau nach jeweilgen Hertz-Frequenzen abstimmen lassen...

Wer heutzutage guten Klang im Auto haben will ist mit einigen Serien von Focal, Rockford Fosgate und auch Audisystems & Audiobahn ganz gut beraten. Auch hier gilt: Dämmung und gute Abstimmung sind das A und O!

Wer Pegel fahren will greift eher zu anderen Kalibern. Aber bei Pegel geht´s ja nicht um Klang sondern um maximalen Bassdruck. :hihi: Das ist wieder ne gaqnz andere Schiene vom Car-"Hifi" Bereich. :zwinker:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mi 28. Jul 2010, 06:59 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
Hallo Robert,
wollte ja nur mal so sagen.
Für mich und mein Gehör war das mit Abstand das Beste, was ich bisher selbst in einem Auto gehört habe. Die meisten Autoanlagen dröhnen nur und gehen nicht wirklich weit runter. Die meisten Anlagen verzerren schlimm , das macht aber nichts, weil mit den ganzen Nebengeräuschen in einem Auto, in diesem Fall ein recht altes Auto (dem ist es einfach mal so)das innen recht laut ist, kann man systembedingt keinen vernünftigen Sound reinbringen. Genau deshalb habe ich den ultimativen NULL SOUND im Auto.
:mrgreen: :thumbup:
Alles andere ist pure Einbildung.

Gruß


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mi 28. Jul 2010, 16:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 18:51
Beiträge: 803
Wohnort: Nackenheim
Ich glaub der humunkusfunkus sollte mal im Kadettchen mitfahren...hehe


Gruß Marco

_________________
86er Scirocco 16V Rieger GTB Competition, 2,1 16V Turbo

Elektrotechnik Müller
Meisterbetrieb für Elektrotechnik sowie Energie und Gebäudetechnik


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Do 29. Jul 2010, 06:18 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
.....Wieso, was gibt`s denn im Kadettchen??....

Gruß Udo


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Do 29. Jul 2010, 07:44 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5818
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Guckst Du hier: viewtopic.php?f=10&t=806 :zwinker:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2010, 17:50 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
HO HO HOOOOO,

das sieht ja aus wie der Kühlerlüfter von `nem alten Panzer !!!

Aber mal Spaß beiseite. Würde mich natürlich interessieren dieses Monster zu hören, vorrausgesetzt ich darf die Software liefern.

Aber die eingentliche Frage war ja was es denn damals so an vernünftigem Car Hifi gab. Ich finde, dass dies eine hochinteressante Frage ist. Damals, ich gehe natürlich von mir aus, gab es diese Monsterbässe zwar aber die waren noch sooo exotisch und verpönt, dass sich niemand wagte sowas in sein Alltagsauto einzubauen. Mit so einem Ding wäre man bei uns nur verspottetund verhöhnt worden.
Also klassisch Löcher in die Ablage und die guten alten Pioneer TS sowieso rein, höchstens gaaaanz verschämt eine Bassrolle mit maximal 20 cm Bass in einer Ecke des Kofferraums versteckt. Das Ganze mit einer extra Clarion Endstufe mit einstellbarer Frequenzweiche drin und man war schon ziemlich gut bei der Musik. Man konnte ordentliche Pegel damit fahren, der Bass war auch schon recht ordentlich.
Ich bin immer noch der Meinung, dass das für`s Auto das einzig Sinnvolle ist, weil solche Anlagen genug Schalldruck verzerrungsfrei liefern konnte, dass man vom scheppern unserer alten Kisten nichts mehr hörte.
Ausserdem hörten wir handgemachten Starkstromgitarrenrock und keine Computeranimierte Retortencovers . Dafür waren diese Kisten gut.
`Snobs` bauten sich damals die berühmten CANTON PULLMANN auf die Ablage, am besten von einem Blaupunkt Schwanenhals - Gerät angetrieben, das war aber schon das Ende der Fahnenstange.
Und ich denke, dass die Zweier - Sciroccos durchaus in diese Zeit gehören.

Vielleicht sollte ich mich im Winter, wenn ich mal etwas mehr Zeit habe , daran machen mir für meinen Scirocco sowas zusammenzusuchen.
Dann kann man ja mal vergleichen und sehen wie hoch der Spaßfaktor mit so einer Anlage sein kann. Wäre mal äußerst interessant, vielleicht nicht nur für mich.

In diesem Sinne

Grüße aus dem Saarland


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Sa 31. Jul 2010, 00:52 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5818
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Den Vergleich würden wir "New Old-Schooler" gerne antreten!

Unsere heutigen Anlagen mit unserer modernen Karosseriedämmung (ohne die geht gar nix im Auto) gegen die echten Old-School Anlagen aus den guten alten Zeiten.

Das wäre glatt ne Story für die Lounge wert! :thumbup:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Sa 31. Jul 2010, 18:07 
Offline
Den Sciroccos verfallen

Registriert: Mi 13. Jan 2010, 01:57
Beiträge: 870
Wohnort: Abtenau
mhhh ich denke nen vergleich zwischen oldschool anlage und "new oldschool" wie es hier so nett genannt wurde düfte recht schwer fallen.


man darf nicht vergessen das es sich um 20 jahre alte komponenten handelt welche sicher dementsprechend einiges an spielzeit auf den buckel haben...

somit dürfte allein durch das alter schon einiges an qualität verloren gegangen sein... (abnutzung eben)

ich will die alten komponenten nicht schlecht reden die können sicher auch spaß machen, aber glaube nicht das ein vergleich mit einem modernen und gut durchdachten aktuellen system mithalten kann... alleine durch heutige dämmmöglichkeiten, technik fortschritt usw..


auch wenn ich mich gern vom gegenteil überzeugen lasse ;)

_________________
RIP
92er GT2 DX Bastard
87er Scala G60
Posting © BlackSheep 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Sa 31. Jul 2010, 18:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 18:51
Beiträge: 803
Wohnort: Nackenheim
Im kadett ist keine einzigste Teermatte verbaut worden.....

Aber in Landau mussten ja ein paar dran glauben...... glaube aber das die Klapper geräusche draußen LAUTER sind als die Musik drinnne.....hehe


Gruß Marco

_________________
86er Scirocco 16V Rieger GTB Competition, 2,1 16V Turbo

Elektrotechnik Müller
Meisterbetrieb für Elektrotechnik sowie Energie und Gebäudetechnik


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2010, 10:54 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
Hallo zusammen,

natürlich hat BlackSheep recht damit, dass ein derartiger Vergleich nicht wirklich greifen kann. Das war auch nicht meine Absicht.

Wie schon in meinem vorigen Beitrag erwähnt, hörten wir ganz andere Musik als heute, was ja heißt, dass die Anforderungen ganz anders waren. Ausserdem war damals das Tonträgermedium die gute alte Compaktkassette, die Musik wurde oft genug von sehr mäßigen Stereoanlagen von oft übel verkratzten Schallplatten herunter aufgenommen.
Diese ganzen Faktoren ergaben den damals üblichen "Schrammelsound", der unvergleichlich war und trotzdem unendlich viel Spaß machte.
Es gibt bestimmt ältere Scirocco Fahrer , die sich noch an diese wilden Basteleien der 80`er und die damit verbundenen Glaubensfragen erinnern können.
Dass das Ganze mit CarHifi nach heutigen Maßstäben nichts mehr zu tun hat sollte jedem, der sich nur ein bisschen auskennt, klar sein.

Dabei geht es nur um zeitgenössischen Sound. Und das ist nach-wie-vor die Grundfrage.

Gruß Udo


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2010, 23:18 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5818
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Achso...jetzt weiß ich worauf Du hinauswillst. :hihi: Manchmal steh ich auch auf der Leitung... :buhahaha:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 10:51 
Offline
User

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 12:15
Beiträge: 27
Hallöchen,

ich meine die Achtziger, hatte ich vielleicht vorher nicht genau genug erwähnt.

Gruß vom alten Udo :lol:


Nach oben
Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco  Digg: Zeitgemäßer Klang für meinen Rocco
   
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Liquid Black Designed ByAndrew
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ] - Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 14:09
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum/Haftungsausschluss

Solange nicht anders gekennzeichnet, sind alle Grafiken, Inhalte, Texte Copyright © 2009-2018 Robert Kerz (Scirocco-Lounge(AT)gmx.de), Webmaster Scirocco-Lounge oder Copyright © 2009-2018. Verlinkungen auf das Forum, einzelne Beiträge oder Kategorien sind erwünscht. Das Kopieren von Inhalten oder das Einbinden von Bildern auf einer anderen Seite ("Hotlinking") sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt.