Scirocco-Lounge.com


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
  Druckansicht

richtige Schraube Kurbelwellenrad
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 22:35 
Offline
Benzin im Blut
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Sep 2013, 00:17
Beiträge: 186
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden / Osnabrück
Hi,
beim Motorzusammenbau bin ich auf eine Frage gestoßen:

Welches ist die richtige Schraube zur Befestigung des Kurbelwellenrades auf der Kurbelwelle?

Auf untenstehendem Foto seht ihr ganz links die orginale Schraube, die ich ausgebaut habe (Sechskant, Orginallänge, mit Bund, 180Nm); in der Mitte ist die Schraube, die laut ETKA für diesen Motor passen soll (Zwölfkant, 7mm kürzer, mit Bund, 90Nm+90°?); ganz rechts die Schraube, die laut ETKA für den DX passt (Sechskant, Orginallänge, ohne Bund, 180Nm).

Welche der beiden nachgekauften Schrauben ist die Richtige, die ich für meinen Motor einsetzen kann? Was haben die 7mm mit der Unterlegscheibe zu tun, die auf dem Kurbelwellenrad sitzt...kann ich diese U-Scheibe entfernen, um die Zwölfkantschraube zu verwenden?

Vielen Dank für eure Hilfe!


Dateianhänge:
SAM_8023.jpg
SAM_8023.jpg [ 84.16 KiB | 528-mal betrachtet ]
SAM_8026.jpg
SAM_8026.jpg [ 98.54 KiB | 528-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sciroccoclubdissen.de/
Nach oben
Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad
   
 

Re: richtige Schraube Kurbelwellenrad
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 00:21 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5800
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Keine Ahnung. Ich würde eine der ersten beiden mit etwas LocTite einsetzen und fertig.

Wenn Du es genau wissen willst miss per Messchieber die Gewindetiefe und verwende eine der entsprechenden Schrauben mit Bund. Wenn Du die erste (lange) Bundschraube da rausgedreht hast würde ich auch genaui die wieder reinmachen. Hat ja schließlich lange genug funktioniert, oder etwa nicht?! :zwinker:

Never change a running system!

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: richtige Schraube Kurbelwellenrad
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 21:25 
Offline
Benzin im Blut
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Sep 2013, 00:17
Beiträge: 186
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden / Osnabrück
Hi,

also die Zwölfkantschraube ist definitiv zu kurz ...kann die nur wenige Umdrehungen einschrauben. Die Unterlegscheibe vom Kurbelwellenrad bekomme ich leider nicht runter.

Wie ich in der Golf1.info gelesen habe, sollte die Kurbelwellenschraube aber nach jeder Demontage ersetzt werden (was mir auch bei VW vom Teiledienstler so bestätigt wurde), deshalb würde ich die alte ungern weiterverwenden...der Motor soll ja auch noch etwas Tuning bekommen auf Dauer...da will ich ungern ein Risiko eingehen, bzw. halt das geringst mögliche Risiko der drei Varianten.

Ich werde da noch einmal in mich gehen und mir überlegen, was ich nun mache.

Grüße

_________________
http://www.sciroccoclubdissen.de/


Nach oben
Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad
   
 

Re: richtige Schraube Kurbelwellenrad
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 21:34 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5800
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Ich verwende diese Schrauben seit 20 Jahren immer und immer wieder. Gelöst hat isch nach Monatge noch keine Einzige.

Die einzige gelöste KW-Schraube die ich jemals hatte war an meinem G60 (typisches G60-Problem). aber da weiß ich auch nicht was der Vorbesitzer des Motors so an Schindluder betrieben hat (und das hat er definitiv, da ja sogar der Eaton-Kompressor der bei Kauf drauf war komplett Schrott und überhaupt nicht lauffähig war). Diese habe ich damals ersetzt und mit LocTite eingesetzt, nachdem ich die Nut der KW nachgeschliffen und weiterverwendet habe. Lief danach noch 2-3 Jahre im Alltag ebenfalls mit gesteigerter Motorleistung bis zur Abmeldung die leider bis heute noch am Daywalker in Kraft ist... :cry:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad  Digg: richtige Schraube Kurbelwellenrad
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Liquid Black Designed ByAndrew
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ] - Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 12:37
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum/Haftungsausschluss

Solange nicht anders gekennzeichnet, sind alle Grafiken, Inhalte, Texte Copyright © 2009-2018 Robert Kerz (Scirocco-Lounge(AT)gmx.de), Webmaster Scirocco-Lounge oder Copyright © 2009-2018. Verlinkungen auf das Forum, einzelne Beiträge oder Kategorien sind erwünscht. Das Kopieren von Inhalten oder das Einbinden von Bildern auf einer anderen Seite ("Hotlinking") sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt.