SCIROCCO-LOUNGE.com
http://scirocco-lounge.com/

Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule
http://scirocco-lounge.com/viewtopic.php?f=6&t=3494
Seite 1 von 1

Autor:  christian_scirocco2 [ Do 27. Sep 2018, 12:49 ]
Betreff des Beitrags:  Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Hallo,

ich möchte mir einen Käfig bestellen. Soll ein Heigo werden und die Rückbank bleibt drin. Passen da die elektrischen Schrothgurte noch an der C-Säule? Die Leute von Heigo konnten mir die Frage nicht beantworten.

Wenn nicht würde auch auch einen Wiechers Bügel nehmen wenn es mit dem geht.

Gruß Christian

Autor:  All Eyez on me [ Do 27. Sep 2018, 22:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Sofern der Käfig an der Stelle wo Deine Gurte angeschlagen sind an der C-Säule nicht zu eng vorbeigeht und ich denke das wird nicht der Fall sein, dürfte das kein Problem darstellen.

Denn meist gehen die Verstrebungen ja im hinteren Bereich recht direkt runter in Richtung Radkästen wo sie dann gebohrt und verschraubt werden. Also bleibt die C-Säule recht frei.

Heigo ist übrigens eine sehr gute Wahl, wenn auch ziemlich teuer. Dafür sehr stabil und paßgenau. :thumbup:

Autor:  gojira [ Fr 28. Sep 2018, 00:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Als bei Wichers passt das problemlos, das wird bei Heigo nicht anders sein.
Der Haigo-Käfig wird ja auch auf Höhe der Rückbank am Radhaus verschraubt, somit sollte das passen.

Autor:  christian_scirocco2 [ Fr 28. Sep 2018, 00:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Danke, daß ist doch super. Dann sollten beide passen. Da kann ich einen Kauf riskieren, wird schon schief gehen. :lol:

also ich habe zwei Angebote.

Wiechers in Grundversion mit Diagonalstrebe: 610€ (H Strebe +100€)
Heigo Grundversion ohne Streben mit H-Strebe: 560€

Jeweils Stahl, schwarz lackiert, inklusive Versand. Bei Heigo habe ich noch angefragt ob ich den bei Denen ggf.später auf Käfig umbauen lassen kann. Da ist der Preisunterschied noch heftiger. Heigo bietet standartmäßig beim 2er aber nur Käfige an die durch das Armaturenbrett gehen. Bei einem Gespräch wurde gesagt, daß wenn ich mit dem Wagen vorbei kommen würde die den auch anders biegen können so daß das Armaturenbrett ganz bleiben kann.
Zu guter Letzt gibt es noch Pleie Motorsport in der Nähe. Aber die jahrelangen Kritiken im Netz sind vernichtend, daß riskiere ich nicht.

Gruß Christian

Autor:  christian_scirocco2 [ Fr 28. Sep 2018, 15:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

So, Bügel bei Heigo geordert. :dance:

Autor:  All Eyez on me [ Fr 28. Sep 2018, 16:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Also wir hatten keinerlei Probleme bei der Anpassung des Pleie Käfigs im "Punisher" Projekt (Scirocco 2). Hat alles super gepaßt und die Verarbeitung ist auch einwandfrei.

Gut, daß Du Dich für den Heigo entschieden hast. Die Schweißnähte sowie Biegungen bei Wiechers sind bei Weitem nicht so gut wie bei Heigo oder Pleie. Ich möchte fast schon sagen unterirdisch für den Preis was die Dinger neu kosten.

Habe damals einen Wiechers für den "Phoenix" Rieger GTO besorgt und dort angepasst....das war ein Riesenakt bis ich das Ding mal zufriedenstellend drin montiert hatte und es alles gepaßt hat wie es soll. An den echt miesen Schweißnähten werde ich nachträglich aus Sicherheitsgründen nichts mehr ändern da ich beim Nachschweißen eine zu gefährliche/unvorhersehbare Materialgefügeveränderung herbeirufen könnte. Das will ich hier nicht riskieren. Da das Ding inzwischen angepasst ist wird der auch reinkommen wenn es denn an dem Projekt irgendwann mal wieder vorwärts geht. Im Momt habe ich andere Priöritäten.

Pleie war damals supereasy....reinstellen, ausrichten, Löcher bohren, verschrauben....paßt. Und genau so sollte das eigentlich auch sein.

Autor:  christian_scirocco2 [ Fr 28. Sep 2018, 17:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Wie gesagt Pleie ist keine 50km von mir weg. Aber die scheinen extrem unzuverlässig zu sein. Im Netz gibt es zig Berichte über nicht eingehaltene Liefertermine, miese Passform, bis hin zu Klagen per Anwalt.
Da gebe ich lieber mehr aus. Denke auch daß sich die Wahl lohnt, vor allem wenn es mir mit dem Bügel so zusagt daß ich den auf käfig erweitern möchte, was die dann machen würden.

Autor:  gojira [ Fr 28. Sep 2018, 22:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Ich denke mal mit Heigo hast du die beste Wahl getroffen :thumbup:
Von Pleie hört man aktuell kaum was gutes und mit Wichers hab ich persönlich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
Schade ist nur das sich bei Heigo ein späterer Umbau zum Käfig so schwer gestaltet.

Autor:  christian_scirocco2 [ Sa 29. Sep 2018, 01:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Käfig / Bügel und Auch Schroth Gurte an der C Säule

Sagen wir mal so,es gestaltet sich so schwer, weil ich den nicht durch das Armaturenbrett haben will. Der Basisbügel liegt bei 370€, der Basiskäfig bei 770€. Aber dann geht er halt durch das Armaturenbrett. Würde ich mit dem Wagen vorbei kommen würden sie den Käfig angepaßt verkaufen.
Da ich die Karosse aber demnächst erst zurück bekomme und erstmal schauen will wie es sich mit Bügel so fährt, wähle ich den Weg des späteren Umbaus, auch wenn der natürlich teurer ist.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/