Scirocco-Lounge.com


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
  Druckansicht

Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2012, 23:17 
Offline
Admin & 100% Sciroccofreak
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Jun 2009, 21:18
Beiträge: 5757
Wohnort: Scirocco-Lounge Hauptquartier Rüsselsheim
Hier jetzt mal eine kleine Anleitung zum Testen der Einspritzdüsen beim JH/KR/PL.

Ich habe ja letztens das Problem gehabt, daß der Motor nur noch bockig Gas angenommen hat, ruckelte und keine Leistung mehr hatte.
Nach langer Fehlersuche konnte ich endlich die Einspritzdüse auf dem 2. Zylinder als Fehlerquelle bei mir ausfindig machen. Die war schlicht und einfach zugesetzt/zugerostet!!!

Abhilfe schaffen und natürlich zunächst mal den Fehler der fehlenden Leitung finden kann man wie folgt:

Zu testende Düse rausziehen (Vorsicht, die sitzen meist gut fest. Nix abbrechen!)
Das geht entweder von Hand, oder mit etwas Rostlöser auf den Düsen und einem Schraubendreher der so unter der Verschraubung der Düsen angesetzt wird, daß man die Düse die raus soll über die Ventildeckelkante heraushebeln kann. Hier ist darauf zu achten, daß die Düse möglichst gerade nach oben gehbelt wird um nichts an der Düse oder deren Einsatz im Zylinderkopf zu beschädigen.

Ansaugglocke abbauen so, daß man mit der Hand an die Stauscheibe drankommt.

Dann Am Sicherungskasten eine Kabelbrücke auf die beiden großen Pins des Sicherungskastens wo normalerweise das Kraftstoffpumpenrelais sitzt legen.
Damit schließt man die Benzinpumpe kurz so, daß sie auf Dauerlauf läuft.

Die Düse legst man nun so, daß sie in ein Glas spritzen kann. Sonst gibt´s unter Umständen Sauerei.

Nun hebt man mit der Hand die Stauscheibe etwas an. Nicht viel, 1-2cm reichen schon. Die Düse sollte nun schön gleichmäßig und fächerförmig feinen Benzinnebel spritzen.

Tut sie das nicht. Ausbauen, gut reinigen und am besten rein damit ins Ultraschallbad wenn man eins hat. Meist hat man ja diese billigen kleinen Ultraschallbäder für zum Schmuck reinigen im Haus. Das sollte funktionieren. Ich habe eine Mischung von Essigreiniger und Spüli verwendet, da gibt´s aber sicherlich noch bessere Mittelchen.

Zwischendurch nach dem Testen der Düsen nicht vergessen die Kabelbrücke im Sicherungskasten wieder zu ziehen, sonst macht die Pumpe ja stundenlang Dauerlauf! :zwinker:

Zusätzliche Reinigung wenn man kein Ultraschallbad hat oder zusätzlich dazu:

Grobe Rostpartikel können auch mit einer Nähnadel und passendem kleinen Bohrer von Hand durch rein und rausziehen des Bohrers entfernt werden (ohne Maschine!).

Danach nochmal testweise mit Druckluft durchpusten. Einbauen, testen...fertig! :zwinker:

_________________
Bild
http://www.Scirocco-Lounge.com
90´er GT2 Alltags-Scirocco momentan als "Hausumbau-Lastenenesel" :cry:
78´er Einser GTI...die Fat Lady - Denn nur eine Hälfte des Asphalts ist nicht genug...:hihi:
89´er "Daywalker" Scirocco G60
87´er "Phoenix" Rieger GTO
83´er Kamei X1 US-Modell
80´er Einser GTI

Phantasie ist wichtiger als Wissen.....denn Wissen ist begrenzt...


Nach oben
Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 

Re: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinige
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2012, 18:58 
Offline
User

Registriert: So 8. Jan 2012, 15:44
Beiträge: 37
Das ist ja Mal ein guter Tipp. Danke


Nach oben
Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.  Digg: Einspitzdüsen auf ordnungsgemäße Funktion testen/reinigen.
   
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Liquid Black Designed ByAndrew
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ] - Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 18:45
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum/Haftungsausschluss

Solange nicht anders gekennzeichnet, sind alle Grafiken, Inhalte, Texte Copyright © 2009-2018 Robert Kerz (Scirocco-Lounge(AT)gmx.de), Webmaster Scirocco-Lounge oder Copyright © 2009-2018. Verlinkungen auf das Forum, einzelne Beiträge oder Kategorien sind erwünscht. Das Kopieren von Inhalten oder das Einbinden von Bildern auf einer anderen Seite ("Hotlinking") sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt.